Stadtverordnetenversammlung

In Hessen heißen die Parlamente in Städten unserer Größe "Stadtverordnetenversammlung". Diese wird von den Bürgerinnen und Bürgern direkt gewählt und bestimmt die Geschicke unserer Stadt. Hier werden Anträge gestellt, beraten und beschlossen. Das Königsrecht der Stadtverordnetenversammlung ist das Haushaltsrecht. Der von den Bürgerinnen und Bürgern direkt gewählte Bürgermeister bringt den Haushalt, der alle Einnahmen und Ausgaben der Stadt beinhaltet, in die Stadtverordnetenversammlung ein, wo er von den Stadtverordneten beraten und beschlossen wird.

 

 

Die Kommunalwahl vom 6. März 2016 ergab folgendes Ergebnis für die Stadtverordnetenversammlung von Groß-Umstadt:

 

 

Die Sitzverteilung sieht nach dem Ergebnis wie folgt aus:

 


WER sitzt für die SPD in der STADTVERORDNETENVERSAMMLUNG

Auf den kommenden Seiten erfahrt ihr alles über unsere Mitglieder, die sich in der Stadtverordnetenversammlung für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger engagieren.

 

Hier Mitglied werden

SPD Groß-Umstadt auf Facebook

Debatten auf Twitter folgen

Unsere Kandidatin für den Landtag

Unser Europaabgeordnete

Unser Bundestagsabgeordnete

Unser Landrat

Unser Bürgermeister

Besucherzahlen

Besucher:1128692
Heute:54
Online:2