1950-1953

1950

Georg-August Zinn wird Ministerpräsident


19. November 1950

Die SPD wird bei dieser Wahl stärkste Kraft mit 44,4% und erringt die absolute Mehrheit.
Die FDP erhält 31,8% und die CDU fällt auf 18,8%. 
Georg-August Zinn (SPD) wird dadurch zweiter sozialdemokratischer Ministerpräsident
und löst seinen Amtsvorgänger Christian Stock (SPD) ab.

1951

Gründung der Sozialistischen Internationale


3. Juli 1951: Frankfurt am Main

Nach dem Zweiten Weltkrieg gründet sich in Frankfurt am Main die Sozialistische Internationale (SI) und knüpft damit an die Vorgängerorganisation der Zweiten Internationalen an.

1952

Kurt Schumacher stirbt


20. August 1952: Bonn

Kurt Schumacher (SPD) stirbt in Bonn. Nach den Trauerfeierlichkeiten wird er in Hannover beigesetzt.

1953

Bundestagwahl 1953


6. September 1953

Die CDU/CSU wird mit 45,2% stärkste Kraft, die SPD erhält 28,8% und die FDP 9,5%. 
Bundeskanzler Adenauer (CDU) verteidigt sein Amt gegenüber seinem Herausforderer Erich Ollenhauer (SPD).



Die SPD Groß-Umstadt wird 50 Jahre alt

1953: Groß-Umstadt

Seit 50 Jahren existiert die SPD Groß-Umstadt und hat sich zu einer festen Größe in der
Umstädter Kommunalpolitik entwickelt. Mit Peter Hartmann (SPD) stellt sie derzeit auch den Bürgermeister
und meistert die schwierigen Aufgaben des Wiederaufbaus während der Nachkriegszeit.

Hier Mitglied werden

SPD Groß-Umstadt auf Facebook

Debatten auf Twitter folgen

Unsere Kandidatin für den Landtag

Unser Europaabgeordnete

Unser Bundestagsabgeordnete

Unser Landrat

Unser Bürgermeister

Besucherzahlen

Besucher:1128692
Heute:54
Online:1