Marvin Donig

 

                    Beruf                                         Stadtteil                                     Jahrgang
                  Student                                       Heubach                                        1993

                                                              Hobbys & Vereine 
                               Fitness, Basketball, Stadtführungen, Lanzfreunde Odenwald,
                                                             GZV Heubach 1895




                                                              Ämter in der SPD
                                   Stellvertretender Vorsitzender der SPD Groß-Umstadt



                                    Wann und warum bist du in die SPD eingetreten?

      "Ich bin der sozialdemokratischen Idee schon lange verbunden. Als ich dann zur Kommunalwahl 2016
          als Parteiloser auf der SPD-Liste angetreten bin, entschloss ich mich nach kurzer Zeit endgültig
    "Farbe zu bekennen" und meiner Überzeugung mit einem Eintritt auch formal Ausdruck zu verleiehen."



                                         Welches sind deine politischen Vorbilder?

              "Ich orientiere mich gerne an erfahrenen Kräften der Groß-Umstädter Kommunalpolitik.
    Gerade als Neuling kann man von solchen Personen sehr viel lernen, um das eigene Mandat erfolgreich
            und im Sinne der Stadt auszuüben. Konkrete politische Vorbilder habe ich allerdings nicht."



                        Welche Ziele setzt du dir für die politische Arbeit in Groß-Umstadt?

 "Alles in allem bin ich davon überzeugt, dass die Bürgerinnen und Bürger Politik wieder mit etwas Positivem  
 verbinden und gleich abwinken sollten, wenn dieses Wort fällt. Hierzu benötigt es meiner Meinung nach ein
 großes Maß an Nachvollziehbarkeit der getroffenen Entscheidungen und eine klare parteipolitische Linie, die
    Orientierung schafft. Ich würde mir wünschen, dass dadurch wieder mehr Leute zu Wahl gehen würden.
                          Außerdem setze ich mich für eine gute Vertretung der Stadtteile ein."



         Was verbindet dich mit Groß-Umstadt und was macht diese Stadt für dich lebenswert?

                "Ich wohne schon mein ganzes Leben in Groß-Umstadt, genauer gesagt in Heubach.
 Ich verbinde daher mein ganzes Leben mit dieser Stadt: Meine Kindheit, meine Jugend, Familie und Freunde.
    Neben der wunderschönen Landschaft und Altstadt, zeichnet sich das Zusammenleben hier durch einen
       engen Zusammenhalt aus. Man kennt sich oftmals und so entsteht eine sehr vertraute Atmoshpäre.
     Diese Vertrautheit und das damit verbundene Gefühl der Heimat, macht es für mich sehr lebenswert."



                      Wie schaffst du es neben Beruf, Privatleben und Hobbys gleichzeitig 
                               noch ehrenamtlich Ämter und Mandate wahrzunehmen?


  "Man braucht Leidenschaft und Rückhalt. Ich betreibe mein Studium, meine Hobbys und mein Ehrenamt
  allesamt mit Leidenschaft. Sie machen mir Spaß, trotz des Stresses, den sie mitunter bedeuten können.
   Glücklicherweise habe ich eine großartige Familie, die mich in meinem Vorhaben unterstützt und mir in
    stressigen Zeiten oft und stillschweigend, wohl viel öfter als mir das bewusst ist, den Rücken freihält."

Hier Mitglied werden

SPD Groß-Umstadt auf Facebook

Debatten auf Twitter folgen

Unsere Kandidatin für den Landtag

Unser Europaabgeordnete

Unser Bundestagsabgeordnete

Unser Landrat

Unser Bürgermeister

Besucherzahlen

Besucher:1128692
Heute:54
Online:1